Digitales SAP-Fundament für schnell wachsendes Start Up

Die Geschichte der Pyrum Innovations AG begann mit einem klassischen Start-Up-Gedanken: Vier Freunde hatten den ehrgeizigen Plan, zum führenden Thermolyse- und damit zu einem führenden Recyclingunternehmen zu werden. Dafür stand ihnen gerade einmal eine Gartenlaube von 9 m2 zur Verfügung.

Ein schnelles Wachstum zeichnete sich bereits früh ab und es folgte ein eigenes Labor sowie ein großindustrielles Recyclingwerk. Damit der jungen und dynamischen Firma die datenbasierten Prozesse nicht über den Kopf wachsen, war eine ganzheitliche Lösung aus einer Hand gefragt – und das so schnell wie möglich. 

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Unübersichtliche Verzweigungen, bestehend aus isolierten Insellösungen und Datensilos, die Wachstumsprozesse und Innovationen ausbremsen, können nämlich ganz plötzlich entstehen. Im Nachhinein lassen sich solche ineffizienten Strukturen nur schwer wieder beseitigen. Für eine Umstellung auf eine Cloud-Software mit einem zentralen Datenzugriff sind infolgedessen mehr Aufwand, Zeit und Kosten erforderlich.

Kein Schnellschuss, sondern schneller und stabiler Start

Um den Evolutionsschritt aus der Start-Up-Phase heraus in die Professionalität möglichst reibungslos zu vollziehen, suchte die Pyrum Innovations AG daher nach einer angemessenen SAP-Lösung und einer Kollaboration, bei der eine Kommunikation auf Augenhöhe stattfindet. Mit dieser Software sollten sich unter anderem alle Prozessschritte des patentierten Thermolyse-Reaktors begleiten lassen, der aus alten Reifen qualitativ hochwertige Rohstoffe gewinnt, die dem Wertstoffkreislauf erneut zugeführt werden. 

Diese Lösung fand das Unternehmen in der SAP-Cloud in Kombination mit dem Schnellstarterpaket von dinext. Zeitgleich entwickelte sich eine starke Partnerschaft, die beide Unternehmen bis heute verbindet. Kai Winkelmann, Finanzvorstand bei der Pyrum Innovations AG, erklärt:

„Wir nutzen SAP Business ByDesign, setzen die Software in allen Prozessschritten von der Reifenannahme bis zur Rechnungsstellung ein. Wir haben auch zukünftig vor, unsere Tochterunternehmen alle mit demselben System zu bedienen und das Zahlenwerk konsolidieren zu können.“

Das ermöglicht die Cloud-ERP-Lösung von SAP mit einer integrierten Finanzbuchhaltung. Daneben finden sich noch zahlreiche weitere Module, die ein Unternehmen für das Wachstum benötigt:  

  • Customer Relationship Management (CRM) zur Pflege des Kundenstamms und für einen umfassenden Einblick in die Bedürfnisse der Kundschaft
  • Projektmanagement für eine zielgerichtete Projektumsetzung
  • Lagerverwaltung für die optimale Abdeckung des aktuellen Bedarfs und effizientes Bestandsmanagement
  • Human Resources für die zuverlässige Übersicht über die Daten aller Mitarbeitenden, welche jederzeit angepasst und erweitert werden können
Wir nutzen SAP Business ByDesign, setzen die Software in allen Prozessschritten von der Reifenannahme bis zur Rechnungsstellung ein. Wir haben auch zukünftig vor, unsere Tochterunternehmen alle mit demselben System zu bedienen und das Zahlenwerk konsolidieren zu können.
Kai Winkelmann
Kai Winkelmann
Finanzvorstand

Produktive Partnerschaft lässt positiv in die Zukunft blicken

Die Implementierung wurde in kurzer Zeit, innerhalb von 3 Monaten, umgesetzt. Der Zeitpunkt der Entscheidung für die ERP-Lösung von dinext. war optimal gewählt, um das Wachstum von Pyrum gezielt zu fördern. Hier endet die Zusammenarbeit mit dinext. jedoch nicht, denn es stehen noch große Pläne bevor, wie Kai Winkelmann erläutert: „Wir sind aktuell mit dinext. in einem laufenden Supportverhältnis und Folgeprojekt. Ziel ist es alle Prozessschritte noch einmal zu analysieren, da wir uns derzeit im Rollout befinden und es nun darauf ankommt, auch zukünftige Tochterunternehmen mit einzubinden. Hierbei geht es vor allem darum, die Softwaremodule optimal auf unsere Bedürfnisse auszurichten und weiter auszubauen.“ Dank der modular erweiterbaren, skalierbaren SAP-Cloud stellt diese Art von Zukunftsplänen kein Problem dar. Die Lösung lässt sich stets auf die Bedürfnisse von Pyrum sowie die Wünsche der Mitarbeitenden zuschneiden und für neue Prozesse erweitern. dinext. steht als kompetenter Partner und Cloud-ERP-Experte zur Seite und berät das Unternehmen individuell.